Klicken Sie für weitere Informationen auf die einzelnen Wohneinheiten.

Entstehung Podere Castello

In der History können Sie unsere Fortschritte sehen

Im Erdgeschoss des Haupthauses befinden sich 2 Ferienwohnungen (Maremma 4P/Fiora 6-8 P). Der ebenfalls neu renovierte Anbau hat 2 Ferienwohungen. Im Erdgeschoss befindet sich ein Studio für 2 Personen und über eine Aussentreppe gelangt man in die zwei stöckige Wohnung Aquileia. Diese ist für 3-4 Personen ausgerichtet. Alle Ferienwohnungen haben eine eigene Küche, ein Bad, und Terrasse/n. In allen Wohnungen gibt es Cheminee- oder Pelletöfen, weshalb alle diese auch im Winter bewohnt werden können.

Das erste Lehmhaus der Toskana- Residenze Quercia– hat 3 einzelne Doppelzimmer mit je einem eigenen Bad und eigener Terrasse. Diese Zimmer können auf Wunsch miteinander verbunden werden (abschliessbare Verbindungstüre) und sind deshalb auch optimal für Familien geeignet. Alle Zimmer sind mit Fussbodenheizung ausgestattet und deshalb wintertüchtig. Das angrenzende Rustico, eine Wohnküche mit Terrasse, lädt zum Kochen und verweilen ein.

  • 6. Jahrhundert

    Das Castello wird das erste mal in den Grundbüchern des 6. Jahrhunderts erwähnt. Damals war es ein Kloster mit einer
  • 1988

    Micheles Mutter Edith kauft sich den ersten Stock im Castello und verbringt saisonal ihre Zeit dort. Sie trifft sich oft
  • 2007

    Seit 2002 steht die Wohnung bereits leer, da Edith den weiten Weg nicht mehr alleine reisen wollte. Nun beschliessen Thomas
  • 2011-12

    Der Anbau des Castellos wird dazu gekauft und vorerst so belassen. Hier werden die ersten Gäste, Freunde der Familie untergebracht.
  • 2012-15

    Beginnen die ersten Umbau- und Renovierungsarbeiten des Anbaus. Der Eingang wird mit einer neuen Treppe in den 1. Stock verlegt,
  • 2013-15

    Das Lehmhaus wird gebaut. Es gehört zum Rustico und wurde durch eine Erweiterung der Wohnfläche des Rusticos bewilligt. Die beiden
  • 2014-15

    Das angrenzende Rustico wird renoviert, die Wände werden erneuert, die Küche neu eingebaut, die Eingangstüre vergrössert und die Fenster ausgetauscht.
  • 2015-16

    Renovierung der Wohnung Fiora und der dazugehörigen Terrasse. Die Einfahrt wird neu aufgeschüttet und der Vorplatz mit Kies aufgefüllt.
  • 2017

    Das Studio wird fertiggestellt und eingerichtet.